Rennen

Willingen

Willingen (GER) GDC #2

Die World Cup Strecke in Willingen ist nur was für Könner und die Profis sprechen nicht umsonst von der „brutalsten und spektakulärsten“ Weltcupstrecke, denn der Schwierigkeitsgrad ist tiefschwarz.

Die Länge beträgt 1,6 km, die Höhendifferenz 250 m, die Abfahrt dauert ca. zwei Minuten. Als Startrampe dient ein zehn Meter hoher Erdhügel, von dem aus sich die Teilnehmer in die Tiefe stürzen. Nach nur vier Metern kommt ein ersterSprung über zwei Meter. Weiter geht es mit Vollgas über unzählige hohe und niedrige Hügel, teilweise von Sprüngen bis zu zehn Metern unterbrochen. Wem das zu hart ist, der kann die direkte Streckenführung verlassen.

http://www.ettelsberg-seilbahn.de/

Riders

  • Till Ulmschneider
  • Till Ulmschneider
  • Deutschland Deutschland
  • Startnummer 157
  • Pro Youth U17 male
  • Seeding
  • Startzeit: folgt
  • Ergebnis: 02:15.116
  • Platzierung: 2
  • Résumé: Top
  • Final
  • Startzeit: 11:51:30
  • Ergebnis: 02:11.676
  • Platzierung: 2
  • Résumé: Top
  • Felix Krüger
  • Felix Krüger
  • Deutschland Deutschland
  • Startnummer 155
  • Pro Youth U17 male
  • Seeding
  • Startzeit: folgt
  • Ergebnis: 02:16.121
  • Platzierung: 3
  • Résumé: Top
  • Final
  • Startzeit: 11:51:00
  • Ergebnis: 02:14.061
  • Platzierung: 3
  • Résumé: Top

Live-Scoring

http://www.ixsdownhillcup.com/de/Livetiming